Moin!

Nächste Woche sind nun endlich unsere Sommerferien!

Bitte fragt bei Euren Trainer/innen nach, ob eure Gruppe Sommerpause macht.

Wir wünschen allen einen tollen Sommer.

Grüße

Helau Helau

Heute würde in unserer Turnhalle kräftig gefeiert.

Die Turnsparte hatte 88 Kinder zu Besuch in der Fahrenkrugerhalle.

Es würde getanzt, gerannt, geturnt, geklettert, geschaukelt und vieles mehr.

Die Kinder könnten ihre Kostüme wie z.B. Ritter, Feen, Super Model, Mumie, Fledermäuse, Omas, verschiedene Arten von Prinzessinnen, Einhörner, Meerjungfrauen auf der goldenen Matte präsentieren. Jedes Kostüm bekam kräftigen Applaus.

Das Orga-Team der Turnsparte hat sich sehr viel Mühe gegeben mit dem Aufbau der Geräte und dem Verpflegungsbüfett im ersten Stock.

Vielen Dank an die tollen Kinder und ihren kreativen Kostümen.

Vielen Dank an die Fitness -Sparte für die Hallenzeiten und ihr Verständnis

Vielen Dank an den Vorstand für die gesponserten Getränke der Kinder

Vielen Dank dem Orgateam und den Helferinnen ohne Euch hätten wir nicht so viel Spaß gehabt.

 

 

 

Die Kleinsten

Auch die Kleinsten hatten dieses Jahr die Chance sich zu verkleiden.

Katarina hat für die Kinder die Geräte-Landschaft aufgebaut und so konnten 

kleine Feen, Piraten,Einhörner,Feuerwehrmänner und viele andere tolle Kostüme über die Geräte turnen.

 

 

 

 

Athletikpokal 2017 
TuS Fahrenkrug.

 
Der Athletikpokal fand an einem Sonntag, den 05.02.2017, in Norderstedt statt.
Die Disziplinen, die absolviert werden mussten, waren: Klappmesser, Klimmzüge, Stand-Weitsprung, Sprint, Klettern, Rumpfvorbeugen, Grätschwinkelstütz, Brücke, Spagat und Handstand.
Persönlich fanden Johanna und Pia den Sprint am besten. Bei diesem Wettkampf konnte man feststellen, dass viele Städte und Dörfer mitgemacht haben (1.SCN, SVHU, Kaltenkirchener TS, TuRa Harksheide, SV Wahlstedt und TuS Fahrenkrug). Insgesamt waren es 131 Teilnehmer. 
Dennoch haben wir alle einen guten Platz belegt und uns machte der Wettkampf viel Spaß und Freude.
 
Für den TUS Fahrenkrug gingen folgende Turnerinnen an den Start:
Sophie Meins (46 Punkte), Lina Ladiges (41 Punkte), Sofie Tanke (53 Punkte), Bronzemedaillengewinnerin Merle Boldebuck (55 Punkte), Johanna Meins (41 Punkte) und Pia Platner (55 Punkte).